Seminar Führungspersönlichkeiten entwickeln: Die kraftvolle Führungspersönlichkeit

Seminar: Die kraftvolle Führungskraft - mental stark und selbstsicherK640 DSC08731

3-tägiges Intensivtraining mit Coachinginterventionen und zwei Nachmittagen im Pferdegestützem Coaching

(Alle vier Seminare sind in sich abgeschlossen und einzeln buchbar. Inhouse Seminar oder offene Seminartermine auf Anfrage.)

Als Führungskräfte ist man Vorbild für seine Mitarbeitenden, hier immer mit 100% zu agieren braucht innere Stärke und gute Strategien, um mit schwierigen Situationen umzugehen und Konflikte konstruktiv zu lösen. Wenn alles gut läuft sind wir im Fluss und kaum zu bremsen, doch durch auftetende Barrieren, Problematiken oder Konflikten kommen wir zum Stolpern und brauchen dann Handlungsoptionen, die uns einen Weg zurück in den Flow ermöglichen. Lernen Sie in diesem Seminarmodul unterschiedliche Konfliktlösungesstrategien, um Konflikte konstruktiv und nachhaltig zu lösen sowie Methoden, um resilient und widerstandsfähig zu sein. Ziel ist es, dass Sie innere Stärke gewinnen und stark wie ein Baum werden, den nichts so leicht aus der Bahn wirft. Sie lernen achtsam mit sich selbst umzugehen, um die Herausforderungen des Tages zu meistern und Ihre Ressourcen optimal einzusetzen.

Aufbau von Kompetenzen zur Persönlichkeitsentwicklung und Konftiktlösungsstrategien

In den Coachingsequenzen arbeiten Sie intensiv an der eigenen Resilienz und an Themen, die Sie beschäftigen sowie an Ihren tägllcihen Herausforderungen als Führungskraft. Steigern Sie Ihre soziale und emotionale Kompetenzen und minimieren Sie Reibungsverluste und langwierige Konflikte. Im Pferdecoaching arbeiten wir insbesondere daran, eigene Ressourcen zu aktivieren und in Stresssitutaionen gelassen zu bleiben und Vertrauen aufzubauen.

Lerninhalte für das Seminar - Die kraftvolle Führungskraft:

Umgang mit Konflikten

  • Konflikte erkennen und frühzeitig handeln
  • Chancen von Konflikten - Veränderungsprozesse initiieren
  • Konfliktkreisläufe erkennen und verändern
  • Konfliktarten und -lösungen - Konflikte diagnostizieren
  • Feedback geben und erhalten - Selbstbild und Fremdbild - positiver Umgang mit Kritik
  • Eskalationsstufen von Konflikten - Konfliktdynamik verstehen
  • eigenen Konfliktstil erkennen und neue Stretegien etablieren - Selbstreflexion

Konfliktlösungsstrategien

  • Konstruktive Konflikthandhabung mit meinem Konfliktpartner
  • Eigenes Konfliktverhalten reflektieren
  • Konflikte auch bei den Mitarbeitenden erkennen - Lösungen frühzeitig initiieren
  • Konfliktlösungen im Team erarbeiten - gemeinsame Lösungen etablieren
  • Umgang mit den eigenen Emotionen und Gefühlen - Selbstmanagement optimieren

Konflikte konstruktiv ansprechen und lösen

  • Gesprächsführung in Konfliktsituationen - Gesprächs steuern und Ziele besser erreichen
  • Konflikte konstruktiv ansprechen - aufeinander zugehen und beste Lösung für beide finden
  • Harvard-Konzept - Strategien zur Konfliktlösung - Konfliktgespräche führen
  • Ich-Botschaften - Betroffenheit auslösen, um gemeinsame Ziele zu erreichen
  • Aktives Zuhören - Gespräche deeskalieren

Pferdegestütztes Coaching - Übungen mit dem Pferd

  • Resilienzübungen - resiliente Verhaltensweisen einüben
  • Umgang mit Stress - neue Wege gehen
  • Stressoren erkennen und eingreifen
  • Resilient mit Teamkonflikten umgehen

Coachingsequenzen

  • Kollegiale Beratung
  • Gelassen bleiben in schwierigen Situationen
  • Eigene Ressourcen aktivieren
  • Selbstvertrauen stärken
  • Konfliktverhalten verändern
  • Resilienz und Achtsamkeit

Methoden für das Modul VI - Führungspersönlichkeiten entwickeln - Die kraftvolle Führungspersönlichkeit

Die Methoden für diese einzigartige Konzeption wechseln von Know-how Input über Coachingmethoden und pferdegestütztem Coaching. Der theoretische Input wird durch Praxisübungen erlebbar gemacht und gemeinsam intensiv trainiert. Durch spezielle Übungen in der Gruppe wird die Komplexität der Teamführung sichtbar, Schärfung der Wahrnehmung durch Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten, Fallbeispiele, Gesprächsübungen mit Videoanalyse (optional), Reflexion und Feedback, Erfahrungsaustausch, Bearbeitung eigener Praxisfälle. Durch ein Trainer- und Videofeedback wird intensiv an dem eigenen Führungsverhalten gearbeitet.In den Coachingsequenzen werden eigene Team-Herausforderungen sichtbar und durch Coachinginterventionen bearbeitet. Insbesondere die Coachingsequenzen mit dem Pferd bringen die Teilnehmenden ins Erleben und Fühlen.

Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen.

Anmeldung für das Modul VI

(Firmenseminare bitte anfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie an,Telefon +49 30 22688299)

Für die offenen Seminare können Sie sich auf die Interessentenliste setzen lassen. Schicken Sie dazu eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Die Seminare finden südlich von Berlin statt (Nähe Blankenfelde-Mahlow). Am ersten Tag starten wir um 9.30 Uhr und an den beiden weiteren um 9.00 Uhr. Ende ist an den beiden ersten Tagen 18.30 Uhr und am dritten Tag um 16.00 Uhr. Die Seminare finden im Hotel statt und dem nahegelegenen Pferdehof.

  • Seminar Führungspersönlichkeit entwickeln: Die kraftvolle Führungspersönlichkeit

    3-tägiges Seminar mit Coachinginterventionen und zwei Nachmittagen im pferdegestütztem Coaching. Termine auf Anfrage.

    Schwerpunkte sind:

    • Konfliktmanagement
    • Konflikte konstruktiv ansprechen
    • Eigenes Konfliktverhalten klären und verändern
    • Stressmanagement
    • Resilienz
    • Kollegiale Beratung
    • Konfliktlösungsstrategien

    Anmeldung

    Inhouse Anfrage

    Telefon +49 30 22688299

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Für die 3-tägigen offenen Seminare können Sie sich auf die Interessentenliste setzen lassen. Rufen Sie an oder schicken Sie dazu eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Die Seminare finden südlich von Berlin statt (Nähe Blankenfelde-Mahlow). Am ersten Tag starten wir um 9.30 Uhr und an den beiden weiteren um 9.00 Uhr. Ende ist an den beiden ersten Tagen 18.30 Uhr und am dritten Tag um 16.00 Uhr. Die Seminare finden im Hotel statt und dem nahegelegenen Pferdehof.

  • 1